Je größer desto lecker?

Ich möchte – man könnte sagen: endlich! – dem Untertitel dieses Blogs mal alle Ehre machen und tatsächlich einfach mal anfangen, alle meine Gedanken niederzuschreiben. Dies können technische Dinge sein, lustige Dinge oder einfach nur Dinge.

In die letzte Kategorie fällt wohl mein Gedanke, der mir auf dem Heimweg gestern kam:
Ich bin an einem Chinarestaurant vorbeigefahren, bei dem bereits der Parkplatz rappelvoll war. Dabei ist mir auf- bzw. eingefallen, dass Chinarestaurants, verglichen mit anderen Restaurants, überproportional groß sind. Alle neueren Restaurants haben oftmals hunderte Plätze und riesige Buffets. Was mich daran am Meisten fasziniert ist allerdings, dass die Gemütlichkeit dabei ja prinzipiell abnimmt, dieses die Gäste aber immer weniger zu stören scheint. Die Restaurants werden zu riesigen Ess-Tempeln, wie sie z.B. in Indonesien schon üblich sind – und Gemütlichkeit ist nicht deren wichtigste Eigenschaft.

Wie seht ihr das, was sind eure Gedanken dazu?

2 Antworten auf „Je größer desto lecker?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.