Meinungsfreiheit

Anscheinend hat sich das mit der Meinungsfreiheit noch nicht überall durchgesetzt:

Folgende Gruppen aktzeptieren[sic!] wir nicht:

Gruppen, die Kritik am StudiVZ ausüben
Gruppen, die wir nicht mögen
Gruppen für Meinungs- und Rezeptionsfreiheit

Alles andere finden wir grundsätzlich okay, solange es sich nicht in aggressiver Art und Weise gegen irgendeine Gruppe von Menschen richtet, oder geltendes Recht verletzt

(Studiverzeichnis.net)

Ich gebe zu, ich bin dort auch Mitglied, allerdings ist so eine Aussage in der Hilfe schon etwas beunruhigend… Na ja, mal schauen, wie sich das Ding weiterentwickelt.

2 Antworten auf „Meinungsfreiheit“

  1. >Na ja, mal schauen, wie sich das Ding weiterentwickelt.Naja, wenn die weiter an ihrer ADSL-Leitung zum Hosting hängen (mach mal spasseshalber einen Routenverfolgung für studiverzeichnis.net), wird sich da nicht mehr allzuviel entwickeln. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.